Grüß Gott in Schleching

Der Chiemgau mit all seinen Facetten

Schleching das zum Landkreis Traunstein gehört, liegt eingebettet in den Chiemgauer Alpen, südlich des Chiemsees.
Das Gebirgsdorf ist umgeben von der typischen Voralpenlandschaft - saftige Wiesen, bewaldete Voralpengipfel und die typischen Gipfelstöcke der nördlichen Kalkalpen.

Schleching liegt genau am Fuße des Geigelsteins, östlich im Achental. Das Gebiet rund um den Geigelstein, heutiges Naturschutzgebiet, ist bekannt für sein Artenreichtum.
Die Gegend ist geprägt von Almen, Flüssen, Wasserfällen und drei Naturschutzgebieten.
Das Achental und Schleching legen sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und haben im Zuge dessen mit ihrem Ökomodell bereits mehrere Umweltpreise gewonnen.

Schleching zählt zu den offiziellen Bergsteigerdörfern. Die Gegend gilt nicht nur als optimales Wintersportgebiet, sondern bietet auch im Sommer viele Möglichkeiten zum Wandern, Klettern, Touren und Mountainbiken. In der offiziellen Broschüre 2017 Bergsteigerdörfer über Schleching und Sachrang, finden Sie viele hilfreiche Informationen zur Region, Natur und Routen.

Mehr Infos zur Gemeinde Schleching finden Sie hier.